Welchen Vorteil hat die Teilnahme an einer klinischen Studie?

Durch die Teilnahme einer Studie besteht die Aussicht, dass krankhafte Beschwerden oder Erkrankungen, durch ein Arzneimittel oder Medizinprodukt, von dem angenommen wird, dass es wirksamer oder verträglicher zu sei als andere zugelassene Produkte, geheilt oder gelindert werden können.

Da die Therapie in Studien standardisiert ist, folgen Prüfärzte einem von Spezialisten entwickelten und von staatlichen Behörden geprüften Behandlungsplan. Durch diesen festen Behandlungsplan kann der Verlauf der Behandlung bereits vorher genau erläutert werden.

Die gesetzlich vorgeschriebene Art der Durchführung von Studien erfolgt auf dem Stand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse. Meist wird ein breites Spektrum an Gesundheitsdaten ermittelt und kontrolliert, nicht nur die unmittelbar studienrelevanten Daten.

Während einer klinischen Studie wird der Gesundheitszustand des Patienten intensiv und ausführlich überwacht. Da die Arztkontakte in kurzen Abständen erfolgen, können Nebenwirkungen von Arzneimitteln und gesundheitliche Veränderungen schnell erkannt und weiterbehandelt werden.

So erreichen Sie uns

Leipzig Heart Institute

Russenstraße 69a

04289 Leipzig

 

Telefon: 0341 8651559